Referenten
im MEZ Berlin

Erasmus Schöfer

Autor des Romanzyklus "Die Kinder des Sisyfos"

Veranstaltungen mit Erasmus Schöfer

Abendveranstaltung

Referent: Erasmus Schöfer

Uhrzeit: 19:00–21:00

Der 1931 geborene Schriftsteller Erasmus Schöfer hat mit seinem 2000 Seiten umfassendem vierbändigem Romanwerk Die Kinder des Sisyfos eine großartige Geschichte der Kämpfe um Demokratie in der Bundesrepublik zwischen 1968 und 1989 geschrieben, die sich mit Peter Weiss` Ästhetik des Widerstands messen lassen kann.

Der Newsletter des MEZ Berlin

Der MEZ-Newsletter wird, mit Ausnahme der Sommerpause, monatlich versandt. Wir informieren Sie darin über die im MEZ stattfindenden Veranstaltungen sowie über das Erscheinen von Publikationen.