Referent: Thomas Kuczynski

Zur "Neuen Textausgabe" des Kapital

Abendveranstaltung , 19:00–21:00 Uhr

Ende 2017 erschien eine „Neue Textausgabe“ (NTA) des ersten Bandes des Kapitals von Karl Marx. Erstellt wurde sie von Thomas Kuczynski. Er zog dafür die französische Übersetzung der zweiten Auflage des „Kapital“ heran. Berücksichtigt wurden daneben auch Notizen und Vermerke von Karl Marx.

Worin unterscheidet sich aber nun die Neuausgabe von der Fassung des Bandes 23 der Marx-Engels-Werkausgabe (MEW)? Und: müssen wir nun alte Gewissheiten aufgeben, die viele in Kapitalkursen gelernt haben? Müssen wir umdenken?

Stephan Krüger wird Thomas Kuczynski nach den Unterschieden der NTA gegenüber dem MEW Band 23 befragen. Angesprochen werden soll auch, ob sich daraus eine neue Gesamtinterpretation des wichtigsten Werks von Karl Marx ergibt.        

Dazu laden wir ein am Freitag, dem 18. Januar 2018, 19.00 Uhr, im MEZ, Spielhagenstraße 13, 10585 Berlin-Charlottenburg, nahe U-Bhf. Bismarckstraße (U2 und U7) und Bus 109.

Kostenbeitrag: 2 Euro

Thomas Kuczynski

Ökonom

Der Newsletter des MEZ Berlin

Der MEZ-Newsletter wird, mit Ausnahme der Sommerpause, monatlich versandt. Wir informieren Sie darin über die im MEZ stattfindenden Veranstaltungen sowie über das Erscheinen von Publikationen.