Herzlich willkommen im MEZ Berlin

In Zeiten, in denen die Linke fehlt...

...bedarf es einer klassenbewussten, konkreten Analyse der aktuellen Situation. Das MEZ bietet dazu Abendveranstaltungen und Seminare zu politisch und kulturell relevanten Themen an.

Abendveranstaltung

Referent: Gerhard Hanloser

Uhrzeit: 19:00–21:00

Aus antideutschen Linken wurden Flüchtlingsfeinde, Souveränisten oder Verteidiger der Freiheitlich Demokratischen Grundordnung. In einer historischen Skizze soll dieser beispiellose Zerfall kritischen Denkens nachgezeichnet und aufgeklärt werden.

Abendveranstaltung

Referent: Hans Bauer

Uhrzeit: 19:00–21:00

Was sind die Gründe für den Niedergang der Linken und für den Aufstieg der AfD bei den Wahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen?

Abendveranstaltung

Referent: Andreas Wehr

Uhrzeit: 19:00–21:00

Bei den Wahlen am 16. Dezember 2019 erlitt die britische Labour-Party eine historische Niederlage. Die nur noch 203 Mandate im 650 Sitze umfassenden Unterhaus bedeuten ihr schlechtestes Ergebnis seit 1935!

Der Newsletter des MEZ Berlin

Der MEZ-Newsletter wird, mit Ausnahme der Sommerpause, monatlich versandt. Wir informieren Sie darin über die im MEZ stattfindenden Veranstaltungen sowie über das Erscheinen von Publikationen.