Herzlich willkommen auf der Website des MEZ Berlin

Wenn die Entwicklung der Corona-Pandemie es zulässt, wollen wir im Oktober unsere Veranstaltungen im MEZ wieder aufnehmen.

Beginnen wollen wir mit einer Auswertung der verschiedenen Wahlen im September.

Weitere Veranstaltungen für den Herbst sind bereits geplant. Wir wollen uns u. a. mit der Entwicklung Chinas, den Folgen der Corona-Pandemie und dem Werk von Domenico Losurdo befassen.

Unter "Positionen" veröffentlichen wir regelmäßig Artikel und Kommentare zu aktuellen Ereignissen. Schaut dort einfach mal nach!

Bis bald und bleibt gesund!

Marianna Schauzu und Andreas Wehr

 

Seminar

Referenten: Sabine Kebir, Andreas Wehr

Uhrzeit: 11:00–16:00

Am 14. November 2021 wäre der italienische Historiker und Philosoph Domenico Losurdo 80 Jahre alt geworden. Wir ehren ihn am Vortag seines Geburtstags mit einem Seminar, das sich mit seinen Arbeiten zu Hegel beschäftigt und in dem danach gefragt wird, was den Zusammenhang seiner jahrzehntelangen politischen und publizistischen Arbeit darstellt.

Der Newsletter des MEZ Berlin

Der MEZ-Newsletter wird, mit Ausnahme der Sommerpause, monatlich versandt. Wir informieren Sie darin über die im MEZ stattfindenden Veranstaltungen sowie über das Erscheinen von Publikationen.